Feminine Food | Libido-Booster | Paradeiser-Erdbeer-Smoothie
1146
post-template-default,single,single-post,postid-1146,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Libido-Booster | Paradeiser-Erdbeer-Smoothie

FF_Blog_Rezepte_0032_grain

Zutaten für 4 Gläser:

DU BRAUCHST

Gemüse-Frucht-Smoothie

100 g Erdbeeren geputzt
300 g Papeletto Paradeiser
Saft 1 Granatapfels

Dattel-Rosenwasser-Sirup

Saft von 2 Zitronen (12 EL)
100 g Datteln grob geschnitten (wir verwenden die weichen, süßen Medjoul-Datteln von www.dattelbaer.at/shop)
2 EL Agavendicksaft oder flüssiges Süßungsmittel deiner Wahl
1 TL Rosenblütenwasser
FF_Blog_Rezepte_0030_grain

SO GEHT’S

Erdbeeren putzen und waschen. Die Paradeiser blanchieren und anschließend häuten, in Stücke schneiden und in einen Mixer oder mittels Pürierstabe zum Smoothie verarbeiten.
Alle Zutaten für den Dattel-Rosenwasser-Sirup kurz aufkochen lassen und für 10 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.
1 TL Rosenblütenwasser hinzufügen, durch ein Sieb laufen lassen und gut ausdrücken.

Fülle den Smoothie in Gläser deiner Wahl, füge den Sirup hinzu und mische deinen Libido-Booster zum fertigen Genusserlebnis.

Feminine-Food-Tipp:

Gerne kannst du noch Basilikum zum Dekorieren verwenden. Basilikum ist ein wahres Liebeskraut und nahezu in jeder Küche zu finden.

FF_Blog_Rezepte_0034_grain

WIRKUNG

Erdbeeren

Nicht nur die Farbe Rot macht Lust, sondern auch die Inhaltsstoffe wie, der hohe Vitamin C- und Zinkgehalt, regen die Libido an. Doch Erdbeeren sind nicht nur gut für unser Liebesleben, sie erhöhen auch die Fruchtbarkeit und durch den hohen Folsäuregehalt versorgen sie das heranreifende Ei und die Gebärmutter optimal in der Zyklusphase des Aufblühens und rund um den Eisprung. Zugleich können sie die mögliche Einnistung eines befruchteten Eis begünstigen.

Paradeiser

Paradeiser sind wie die Erdbeere durch ihre Farbe und die wertvollen Inhaltsstoffe (ebenso hoher Vitamin C- und Folsäuregehalt) wahre Helden wenn es um die sinnliche Zweisamkeit geht. Auch bei Männern können Paradeiser die Fruchtbarkeit und die Qualität der Spermien verbessern. Verantwortlich dafür ist der rote Farbstoff Lycopin.

Granatapfel

Nicht umsonst war der Granatapfel die Lieblingsfrucht der Liebesgöttin Aphrodite. Die Frucht gilt als Symbol der Sinnlichkeit und Fruchtbarkeit. Schon allein aus diesem Grund lohnt es sich, die leckeren Kerne zu essen. Das im Granatapfel enthaltene Östron wirkt sich zudem positiv auf die Libido aus.

Basilikum

Und noch ein  Wort zum Frauenkraut mit Liebeswirkung.
Schon der Duft zaubert südliches, feuriges Flair in unsere Küchen. Das wohlbekannte Kochkraut wirkt stimulierend, fördert die Durchblutung im Genitalbereich und regt den Eisprung an. Basilikum regt auch die Keimdrüsen an und steigert durch die östrogenähnliche Wirkung Lustempfinden.

FF_Blog_Rezepte_0033_grain