Feminine Food | Zeit für einen sexy Sommer! | Genieße deine Sinnlichkeit
1195
post-template-default,single,single-post,postid-1195,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Zeit für einen sexy Sommer! | Genieße deine Sinnlichkeit

Was bedeutet es für dich, sexy zu sein? Nackte Haut? Wallendes Haar? Rote Lippen? Leidenschaftliche Küsse? Oder ein verführerisches Schokomouse mit dem Finger zu naschen?

Ganz egal, was du als sinnlich empfindest, mach es! Was? Einfach so? Ja! Wir Frauen sind sinnliche Wesen, empfangend und im Sein verankert. Viel zu oft vergessen wir uns in den Erledigungen des Alltags. Der Haushalt muss ja schließlich auch erledigt werden und die Rechnungen sortiert. Oder etwa nicht… Wir verfangen uns schnell in Handlungen, in Aufgaben und To-Do Listen. Was dabei häufig verloren geht ist unsere Sinnlichkeit. Lust auf Genuss. Lust auf Sex. Denn wenn einmal die Arbeit geschafft und das Haus geputzt ist, die Kinder ins Bett gebracht wurden, die Wäsche gewaschen und die Küche sauber ist, dann ist frau einfach meist zu erledigt für sinnliche Weiblichkeit.

 

Wie also lässt sich unsere frauliche Sinnlichkeit mehr in den Alltag integrieren?

Gerade der Sommer verleitet uns Frauen dazu, mehr Leichtigkeit und Sexyness in unser Leben zu bringen. Nicht nur im Sinne von sexueller Lust und inniger Zweisamkeit. Sondern auch durch lustvolles Essen, sinnlich-duftende Duschen, Füße im frischen Gras, Wasserfarben auf der Haut oder sommerlicher Musik.

Hier ein paar femininefood Anregungen von uns für deinen sexy Sommer. Lass dich inspirieren, du wunderbare Frau:

FEMININE CLOTHES

Zieh ein angenehmes, weiches Kleid, Rock oder Jumpsuit an, in dem du dich richtig wohl UND sexy fühlst. Spüre dabei den angenehmen Stoff auf deiner Haut. Welcher Stoff umschmeichelt besonders dein FrauSein? Bemerke auch, welchen Einfluss die Farbe deines Gewands auf deine Weiblichkeit hat. Vielleicht bringen dich verschiedene Rottöne in deine frauliche Mitte, und Blautöne ins Fließen?

 

UNTEN OHNE

Lass mal die Unterhose weg und die frische Sommerluft an deine Intimzone! Deine Vagina wird es dir danken! So kommt frische Luft an die Haut und sie kann sich vom ständigen Tragen von Slips erholen. Nicht zu vergessen ist es unbeschreiblich befreiend und sexy, unten ohne zu sein.

Auch bei zu Infektionen neigenden Vaginas sehr empfehlenswert! Also ein wertvoller Beitrag zur Frauengesundheit!

 

BEFREIE DEINE BRÜSTE!

Viele Frauen machen es ganz automatisch: das erste nach dem Nachhause kommen ist oft der Impuls, den BH auszuziehen. Meist drückt er, schnürrt ein oder quetscht ab, man zupft, zieht ihn in Position oder richtet sich die Träger. Der Fluss von Lymphflüssigkeit und Blut hin zur Brust wird gestört. Der Abtransport von Giftstoffen wird so erschwert. Warum also nicht gleich öfters oder gleich ganz ohne BH sein? Die Brust wird besser durchblutet, fühlt sich unbeschwert und frei an. So sexy ist eine gesunde, feinfühlende Brust!

SEXY FEMININEFOOD TIPP: Gönn’ dir 5 Minuten für eine sinnliche Brustmassage! Nimm dazu ein feines Mandel-, Sesam- oder Kokosöl, wärme es leicht in deinen Händen und mach kreisende Bewegungen um deine Brüste. Spüre intuitiv, was deine Brust gerade braucht.

 

SCHÖN BESCHMÜCKT

Schmücke dich mit bedeutungsvollem Schmuck! Seien es Ohrringe aus Federn, die dir Leichtigkeit herzaubern oder ein Mondsteinring, der dich mit deiner Weiblichkeit verbindet. Lass Schmuck dein FrauSein und deine Kreativität kräftigen.

 

VERWURZLE DICH

Geh barfuß so oft es dir möglich ist. Durch die sanfte Fußmassage auf unterschiedlichem Untergrund wird unser gesamter Körper sanft angeregt und wir sind gut mit Mutter Erde verbunden. Das Wurzelchakra wird geöffnet und fördert so unser Urvertrauen, was wichtig ist, um uns hingeben zu können.

 

AKTIVIERE DEINEN SCHOßRAUM

Atme tief in deinen Schoßraum. Wann auch immer du daran denkst, lasse deinen Atem bis in deine Geschlechtsteile hinunter fließen. Sie werden so gut durchblutet und bekommen auch im Alltag mehr Aufmerksamkeit. Eine gute Übung vor allem bei Lustlosigkeit und Libido Mangel.

 

I PUT A SMELLON YOU

Düfte haben eine kraftvolle Wirkung auf unsere Gefühle. So kann der Geruch ätherischer Öle unsere Libido enorm stärken, uns weiblich und sinnlich fühlen lassen. Dafür eignen sich besonders folgende Düfte:

Jasmin, Rose, Vanille, Ylang Ylang, Muskatellersalbei, Geranium und Patchouli;

Sandelholz an Männern wirkt besonders anziehend auf Frauen;

Die ätherischen Öle lassen sich gut als Raumbeduftung einsetzen, für Massagen oder Bäder verwenden.

 

EAT LIKE A WOMAN

Genussvoll und mit allen Sinnen Lebensmittel wie süße Früchte oder Schokolade  zu zelebrieren, kann sehr weiblich sein. Doch auch bereits das Zubereiten von auf den eigenen Zyklus abgestimmten Gerichten wie aus unserem Buch „Eat like a woman“ verbindet uns mit unserem weiblichen Körper und unseren Bedürfnissen. Und sich selbst wahrzunehmen, zu achten, anzunehmen und zu lieben ist wohl das sexieste Tool von allen…

Was sind deine Tricks, um dich sexy, sinnlich und weiblich zu fühlen?
Viel Spaß und einen sinnlichen Sommer wünschen wir dir!


In Verbundenheit,

Denise