Feminine Food | Superfoods von nebenan | regional und reich
1813
post-template-default,single,single-post,postid-1813,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Superfoods von nebenan | regional und reich

Lebensmittel sind für uns so viel mehr als nur Mittel zum Leben und deshalb achten wir auch stark darauf, in welcher Qualität und woher wir sie beziehen. Neben biologischem Anbau ist für uns auch die Regionalität ein wichtiges Kriterium, auf das wir immer mehr Wert legen. Am allerliebsten natürlich vom eigenen Garten, oder Bauernhof unseres Vertrauens.

Deshalb haben wir für euch mal eine Liste ausgearbeitet, womit ihr die Superfoods aus Übersee oder dem Morgenland durch Superfoods aus der Region ersetzen könnt und ihr trotzdem all die wertvollen Nähr-, Mineralstoffe parat habt … die euch in eurem Zyklus begleiten und unterstützen können.

Illu_regionale Superfoods

Und hier noch eine kurze Übersicht, was ihr konkret ersetzen könnt um kaum “Einbußen” an Nähr- und Vitalstoffen zu haben:

(Aber Achtung, in Rezepten dürft ihr beim Zutatenersetzen kreativ werden,  denn manche Eigenschaften wie z.B. das Eindicken der Cashewnüsse funktioniert nicht mit anderen Nüssen.)

Alternativen zu rohem Kakao

Magnesium: Haferflocken, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Hanfsamen, Bärlauch, Gänseblümchen

Alternativen zu Chia-Samen

Omega3 F.: Leinsamen
Antioxid: Hagebutte, Sanddorn, Äpfel, Paradeiser, Heidelbeere
Eiweiß: Hanfsamen

Alternativen zu Goji Beeren (gedeihen auch in Österreich)

Vitamin C: Hagebutte, Sanddorn, schwarze Johannisbeere
Eiweiß: Maroni, Brennnessel

Alternativen zu Granatapfel

Kalium: Himbeere, Brokkoli, Löwenzahn, Pilze, Girsch
Kalzium: Grünkohl, Rucola, Kresse, Girsch
Eisen: Hülsenfrüchte, Brennnessel, Girsch

Alternative zu Quinoa

Eiweiß/Magnesium/Eisen: Hirse, Amarant, Buchweizen

Alternative zu Avocado

Vitamin A,C, B/Magnesium/Eisen/Zink: Walnüsse
Eiweiß: Maroni
Eisen: Hülsenfrüchte

Alternative zu Acai-Beeren

Antioxid: Heidelbeere, Aronia, Sanddorn

Alternative zu Spirulina:

Hochbasisch/Vit.C/Eisen/Magnesium/Flavonoide: Grünkohl
Vitamin C, E, B-Vitamine/Kalzium/Eisen/Magensium: Weizengras, Vogelmiere

Alternative zu Datteln:

Magnesium/Kalium/Kalzium/B-Vitamine/Eisen/Phosphor: Marille

Alternative zu Cashewkerne:

Omega 3 und 6/essenzielle Aminosäuren/Eiweiß/B-Vitamine/Vit.E/Kalzium/Magnesium/Eisen:  geschälte Hanfsamen
(ähnliche Inhaltsstoffe, jedoch in unterschiedlichen Mengenverhältnissen)

Alternative zu Moringa:

Vitamin C: Löwenzahn, Sauerampferblätter, Meerrettich
Eisen: Kürbiskerne, weiße Bohnen
Eiweiß: Linsen