Feminine Food | Pide mal zwei | Fladenbrot mal anders
2186
post-template-default,single,single-post,postid-2186,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Pide mal zwei | Fladenbrot mal anders

FF_Blog_Rezepte_0101

Reicht für 4 Stück| 25 Minuten Zubereitungszeit | 45 Minuten Gehzeit | 15 Minuten Backzeit

DU BRAUCHST

Teig:
500g Mehl
1 P. Trockenhefe
etwas Rohrohrzucker
1 TL Salz

Belag “Aufblühen”
Eine Handvoll Blattspinat (frisch, oder aus dem TK)
200g Brokkolirosen
100g Erbsen
1 kl. rote Zwiebel
1 kl. rote oder gelbe Paprika
125g Hafercuisine
2 EL Hanfsamen
2 EL Kürbiskerne
Salz, Pfeffer

Belag “Loslassen”
1 Fenchelknolle
5-6 Champignons
1 kleine Zucchini
125g Hafersahne
2 EL Sesam
2 EL Sonnenblumenkerne
Salz, Pfeffer

FF_Blog_Rezepte_0102
FF_Blog_Rezepte_0103

SO GEHT’S

Für den Teig in einer Schüssel das Mehl und die Hefe, Prise Zucker und Salz gut vermische und mit 300ml Wasser zu einem glatte Teig verkneten. Den Teig zudecken und ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Den Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Papier vorbereiten. Nun teile den Teig in 4 Stücke und rolle ihn fingerdick zu einer ovalen Form aus, Enden zuspitzen. (Typische Form für eine Side)

Für den Belag Gemüse jeweils waschen, putzen und in kleine Stück/Teile teilen. Brokkoli vorher kurz blanchieren (TK-Spinat ebenso antauen lassen, oder kurz in heißes Wasser tauchen). Die Teigstücke mit Hafersahne bepinseln und mit dem jeweiligen Gemüse belegen, würzen und mit Kernen/Samen bestreuen. ggf. den Teigrand davor nochmals einschlagen und mit Hafersahne bestreichen.

Auf der mittleren Schiene ca. 15. Minuten backen, herausnehmen und warm genießen.

FF_Blog_Rezepte_0104
FF_Blog_Rezepte_0105

Feminine Food Tipp

Je nach Zyklusphase kannst du deine Pide mit Belag der Wahl verfeinern. In der Phase des Aufblühens unterstützen dich die grünen Gemüsesorten beim Immunsystemboost, die Samen versorgen dich mit Proteinen und wertvollen Aminosäuren, sowie Phythohormonen passend zur Phase.
Der Belagvorschlag für die Phase des Loslassens (bis inkl. Menstruation) verwöhnt deinen Gaumen und Körper mit dem Sonnenvitamin D, ausgleichenden Phythohormonen aus Sesam und Sonnenblumen sowie entspannende Wirkung für die Verdauung (durch die Fenchelknolle).